Startseite | Kontakt | Impressum

GPS Streckenflug Weltmeisterschaft in Slowenien

Beim Vorwettbewerb, der zur Contest Eurotour zählte, konnte Schorsch Thanner hinter Josef Mögn (beide mit Schambeck Arcus race) einen hervorragenden zweiten Platz in der SLS-Klasse erreichen.

Bei der im Anschluss ausgetragenen Weltmeisterschaft lief es für unser Team noch besser: Nach einem spannenden Wettbewerb konnte Schorsch Thanner den Vizeweltmeister-Titel für sich gewinnen. Nur Florian Schambeck lag nach 10 Durchgängen noch davor und wurde Weltmeister in der SLS-Klasse.

Bei äußerst anspruchsvollen Bedingungen haben beide im Wettbewerb zwischen dem Quintus E und dem Arcus race gewechselt, um immer das perfekte Modell für die jeweilige Situation zu fliegen.

Des weiteren sind während der Woche eindrucksvolle Weltrekorde zustande gekommen:

– Florian (mit Arcus race) hält gemeinsam mit Philip Kolb (mit AN-66) den neuen Weltrekord von 19 Runden
– Florian (mit Arcus race) hält gemeinsam mit Reinhard Vallant (mit AN-66) den “einrunden-Weltrekord” mit einer Geschwindigkeit von 160,95 km/h im durchschnitt

Wir sind wahnsinnig stolz auf unsere Jungs und freuen uns auf die letzten Wettbewerbe in diesem Jahr!

Alle Einzelwertungen im Überblick:
http://gpstriangle.tank-talks.org/events